360° Planetariums-Film

Verkehrshaus Luzern

Was wir getan haben:

Für das Verkehrshaus Luzern verwirklichten wir das vielleicht aussergewöhnlichsten Projekt unseres Lebens. Der neue Planetariumsfilm setzt Massstäbe in der Schweizer Animationsszene. Mit einer Länge von 30 Minuten, gefilmt in quadratischen 4-6K und einer Bildrate von 60 Frames pro Sekunde war dies eine enorme Herausforderung in technischer Hinsicht. Die ganze Grafiken und Listen welche nach wissenschaftlichen Vorgaben genau umgesetzt wurden, war für unsere Artisten ebenfalls ein Drahtseilakt. Den fertigen Film kann man im Planetarium der Verkehrshaus Luzern anschauen.

Das offizielle Filmplakat